Mrz 172015
 

Ein Kessel buntes

Wahnsinn, jetzt ist mein letzter richtiger Post fast ein ganzen Jahr (!) her. Eine ganz schön lange Pause. Warum ich diese eingelegt habe, hatte vor allem  drei Gründe:

Schreibfaul1) Ich hatte keine richtige Lust zum Schreiben. Dies ist mein Blog – ich kann’s mir erlauben!

2) Ich kam zeitlich auch nicht zur Ruhe, denn ich hatte einiges in den vergangenen zwölf Monaten zu tun (Baum pflanzen, Haus bauen, etc. – Ihr wisst schon)  und last but not least

3) Traurig aber wahr, es fiel niemanden so richtig auf, dass ich nicht mehr bloggte, einschließlich mir. Es war ja nicht so, dass ich plötzlich kein Interesse mehr an Musik haben oder keine Konzerte mehr besuchen würde. Ich hatte einfach keine Muße darüber zu schreiben.

Aber nun bin ich wieder da und werde …Weiterlesen!!!

Schallwaisen 06

 Kommentare deaktiviert für Schallwaisen 06
Mai 172013
 

Schallweise trotzt dem schlechtem Wetter

Draußen hält sich der April nun schon den zweiten Monat. Wer warme Temperaturen möchte muss immer noch in die Sauna gehen. Trotzdem verbringe ich schon relativ viel Zeit draußen, man genießt auch das letzte bisschen Sonnenschein. Das erkennt man dann aber auch direkt an den sinkenden Zahl an Posts in den letzten Tagen. so gibt es auch diesmal eine kurze Zusammenfassung der letzten Fundstücke.

Ich heiße Euch also willkommen bei der sechsten Ausgabe der Schallwaisen. Diesmal mit der Vorstellung eines kleinen Festivals hier in der Gegend, dem neuen Album eines alten Bekannten und einem eigentlich mittlerweile fast schon veraltetem und allseits Bekannten Videos (quasi für die Bücher).

>>>Weiterlesen

Schallwaisen 05

 Kommentare deaktiviert für Schallwaisen 05
Apr 192013
 

In der fünften Ausgabe der Schallwaisen (Ganz ehrlich, ich hätte nicht gedacht, dass ich überhaupt zweimal diese Rubrik bespielen werden). Also noch einmal. In dieser Ausgabe der Schallwaisen geht es um die lang erwartete neue Single von Daft Punk, die “interessant” klingt, einen Haufen schwedischer Rocker auf die ich gestoßen wurde, sowie die aktuelle Tour der kanadischen Rocker “Danko Jones”.

Große Erwartungen – Daft Punk

Neu Single "Get Lucky" von Daft PunkDa werden aber einige enttäuscht sein! Nicht nur von der Presse wurde das neue Album von Daft Punk (Random Acces Memories) sehnlichst erwartet. Jeder veröffentlichte Soundschnipsel wurde zelebriert, wie das Rezept gegen den Kater danach. Als heute dann “endlich” die neue Single “Get Lucky” erschien und überall als Stream aus dem Boden schoß, siegte auch meine Neugier und ich hörte mir den Song online an.

>>weiterlesen

Schallwaisen 04

 Kommentare deaktiviert für Schallwaisen 04
Apr 092013
 

Wieder einmal findet ihr hier eine Sammlung von Videos,  Neuheiten und Nonsense, auf die ich gestoßen bin. Diesmal bin ich bei meinen Spaziergängen durchs Web einem Frankopunk-Band, einem melancholischen weil so wahrem Video und einem experimentellen Erstlingswerk eines Superstars begegnet. Für alle, die noch des Lesens von mehr als 160 Zeichen mächtig sind, habe ich noch einen Buchtipp im Gepäck. Viele Spaß!

Le Punk est mort, vive le Punk

Pari Pari - Badaboum
Manchmal ist diese ganze Social Media Sache auch für etwas nütze. So würde ich nichts von dieser lustigen neuen Punkgruppe aus Frankreich namens: “Pari Pari” wissen, wenn dieses Facebook nicht währe. Ihre erste EP “Badaboum” ist schon im November letztes Jahr erschienen, hat jedoch bei uns noch nicht viel Resonanz erfahren. Besonders die aktuelle Auskopplung “L’état c’est moi” wartet mit einem schicken Video auf.
Das Video findet ihr auf der Homepage der Band: badaboum.pari-pari.com
Auf die Ohren gibts dort auch : >> Badaboum – als Download von der Pari Pari Webseite

Meiner Meinung nach absolut hörens- und sehenswert.
(via privater Post auf Facebook)
>>hier weiterlesen>>

Schallwaisen 03

 Kommentare deaktiviert für Schallwaisen 03
Mrz 202013
 

Hier wieder mal eine Sammlung von Dingen, über die ich gestolpert bin und die irgendwie nirgends so richtig rein passen. Viel Spaß beim lesen.

90er Jahre Nostalgie-Kreuzfahrt abgesagt

Das war eine tolle Zeit so zwischen Abi und Studium als “Every morning” von Sugar Ray, “Two Princess”  von den Spin Doctors und “Walking on the sun” von Smash Mouth hoch und runter liefen. Böse Zungen sprechen von jeweils von One-Hit-Wonder aber ich weiß es besser. Was war ich aufgeregt als es hieß Smash Mouth und Sugar Ray kämen nach Deutschland. Was war ich enttäuscht, als es aufgrund 9/11  abgesagt wurde. Continue reading »

Schallwaisen 02 – 2012

 Kommentare deaktiviert für Schallwaisen 02 – 2012
Apr 162012
 

Die Reste & das Beste der vergangenen TageSchallwaisen vom Reste das Beste

Jaa! Es gibt einen zweiten Beitrag für diese Rubrik. Erst dann kann man ja auch überhaupt von einer Rubrik sprechen, oder? Willkommen also zu den Schallwaisen, den Dingen die erwähnt werden sollten, ich aber zu faul bin einen eigenen Beitrag zu verfassen. Besonders der Gratisdownload der Chili Peppers am Ende des Artikels ist erwähnenswert.

Neues aus Schweden

(via facebook)
Die Schwedenrocker von “Royal Repuplic” sind gerade im Studio, um ein neues Werk einzuspielen. Die Band aus Malmö haben dafür ihr Lager in Berlin bezogen. Dank der neuen Medien (hier Twitter und Facebook) kann man den alltäglichen Wahnsinn Live verfolgen. Trotz der offenen Art steht weder Name, noch Veröffentlichungstermin des Sequels zu “We are the Royal” fest. Man darf gespannt sein.

Continue reading »