Schallwaisen 04

 Kommentare deaktiviert für Schallwaisen 04
Apr 092013
 

Wieder einmal findet ihr hier eine Sammlung von Videos,  Neuheiten und Nonsense, auf die ich gestoßen bin. Diesmal bin ich bei meinen Spaziergängen durchs Web einem Frankopunk-Band, einem melancholischen weil so wahrem Video und einem experimentellen Erstlingswerk eines Superstars begegnet. Für alle, die noch des Lesens von mehr als 160 Zeichen mächtig sind, habe ich noch einen Buchtipp im Gepäck. Viele Spaß!

Le Punk est mort, vive le Punk

Pari Pari - Badaboum
Manchmal ist diese ganze Social Media Sache auch für etwas nütze. So würde ich nichts von dieser lustigen neuen Punkgruppe aus Frankreich namens: “Pari Pari” wissen, wenn dieses Facebook nicht währe. Ihre erste EP “Badaboum” ist schon im November letztes Jahr erschienen, hat jedoch bei uns noch nicht viel Resonanz erfahren. Besonders die aktuelle Auskopplung “L’état c’est moi” wartet mit einem schicken Video auf.
Das Video findet ihr auf der Homepage der Band: badaboum.pari-pari.com
Auf die Ohren gibts dort auch : >> Badaboum – als Download von der Pari Pari Webseite

Meiner Meinung nach absolut hörens- und sehenswert.
(via privater Post auf Facebook)
>>hier weiterlesen>>

Schallwaisen 02 – 2012

 Kommentare deaktiviert für Schallwaisen 02 – 2012
Apr 162012
 

Die Reste & das Beste der vergangenen TageSchallwaisen vom Reste das Beste

Jaa! Es gibt einen zweiten Beitrag für diese Rubrik. Erst dann kann man ja auch überhaupt von einer Rubrik sprechen, oder? Willkommen also zu den Schallwaisen, den Dingen die erwähnt werden sollten, ich aber zu faul bin einen eigenen Beitrag zu verfassen. Besonders der Gratisdownload der Chili Peppers am Ende des Artikels ist erwähnenswert.

Neues aus Schweden

(via facebook)
Die Schwedenrocker von “Royal Repuplic” sind gerade im Studio, um ein neues Werk einzuspielen. Die Band aus Malmö haben dafür ihr Lager in Berlin bezogen. Dank der neuen Medien (hier Twitter und Facebook) kann man den alltäglichen Wahnsinn Live verfolgen. Trotz der offenen Art steht weder Name, noch Veröffentlichungstermin des Sequels zu “We are the Royal” fest. Man darf gespannt sein.

Continue reading »

Nach dem Konzert der Chili Peppers…

 Kommentare deaktiviert für Nach dem Konzert der Chili Peppers…
Aug 312011
 

Dienstag 30.08.2011 23:40:
Komme nun gerade aus dem Kino und bin noch unter Strom. Hätte nicht gedacht, dass die Show auf der Leinwand so gut rüber kommt. Nach ersten (bekannten) Interviewausschnitten und einige Live-Kommentaren von Anthony Kiedis, Flea, Chad Smith und von dem schüchternen Neuen (Josh Klinghoffer) ging es los.
Die Chili Peppers also Live im E-Werk, nein nicht in Erlangen, sondern in Köln vor relativ kleinem Publikum und ich indirekt mitten drin.

Chili Peppers in Concert

Red Hot Chili Peppers Live in Köln

Nach den ersten zwei Track (“Monarchy of Roses” und “Factory of Faith”) wurde diese besondere Stimmung eines Konzerts im Kinosaal bemerkbar. Das Erste zögerliche Klatschten nach den Songs.
Continue reading »

Aug 262011
 

Wie Bitte???
Die Red Hot Chili Peppers kommen für einen Auftritt ihres neuen Albums “I’m with you” in die Frankenmetropole?
Na gut, nicht ganz… Aber nun mal ganz von vorn. Die Chili Peppers haben am  26.08.2011 ein neues Album heraus gebracht (“I’m with you” (aff)).

Das neue Album von RHCP

In dem nunmehr 10. Studioalbum der Kalifornier macht sich das Fehlen von John Frusciante schon bemerkbar. Zumindest der typische Gitarrensound (“Duiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiing Oiiiiiiiiiiiiing”), also die lang gezogenen Töne in den Solis – fehlen.

Continue reading »

OH YEAH!

 Kommentare deaktiviert für OH YEAH!
Nov 272006
 

Ja verdammt war das gestern geil….

Hätte nicht erwartet, dass das Konzert so großartig wird. Nach dem die Vorgruppe eher schwach war hatte ich schon Angst das der Abend die ganze Aufregung nicht wert gewesen ist. Aber weit gefehlt ! Das war das geilste Konzert auf dem ich bis jetzt gewesen bin. Die Chili Peppers habe dermaßen die Festhalle gerockt, unglaublich, und wir mitten drin – eher drüber, aber dazu vielleicht später mehr.
Hier ein paar Impressionen:


PS: Zum Glück ist das kein Audioblog- weil ne Stimme gibt’s heute noch nicht. Zum Glück habe ich mich mit dem Klatschen zurückgehalten, sonst könnte ich heute ja gar nix schreiben
Nov 262006
 

Heute ist es so weit., vier Buchstaben werfen ihre Schatten voraus. RHCP!

Eintracht Frankfurt  - Borrusia Dortmund

SG Eintracht Frankfurt

Habe gestern schon etwas vorgefeiert, zum einstimmen sozusagen.
Mit Fußball am Mittag und Disco am Abend. Die Eintracht wurde wieder mal um ein Tor betrogen (das gehört zum Fußball dazu- damit man später auch mal was zu erzählen hat, wenn sie den UEFA -Cup gewinnt) Habe noch mal Glück gehabt am Abend die Kurve zu kriegen und nicht so schlimm abzustürzen, dass ich es heute bereuen würde.
Bereite mich seelisch und moralisch schon mal drauf vor (Kamera bestückt, Fahrplan zurechtgelegt entspannen…)
Wenn es nur halb so gut wird wie ich es mir erhoffe, ist es schon die ganze Aufregung wert! Bilder und mehr dann morgen.

Hier noch ein Bild zum Thema “war das Schild gestern schon da?”Wer hat das da hin gehängt?