Schallweise auf Schallreise

 Kommentare deaktiviert für Schallweise auf Schallreise
Apr 172014
 

Bin dann mal weg

Time keeps on slipping…

Das Jahr ist nun schon zu einem guten Drittel rum (uups, wollte euch nicht erschrecken?) und ich gebe zu, dass ich das bloggen derzeit etwas vernachlässige. In der Pipeline stecken zwei angefangene Artikel und die darauf folgenden Konzertbesuche  verblassen langsam in meiner Erinnerung. Wobei gerade der Abend mit “Red Fang” im Wiesbadener Schlachthof noch im Gedächtnis bleiben wird. Auch oder gerade weil die anschließende Heimfahrt nach Nürnberg mir eine sehr kurze Nacht bescherte. Der letzte Konzertbesuch von “Findus” im Zentralcafe Nürnberg würde auf der andere Seite auch keinen großen Artikel her geben.

Darüber hinaus ist in den nächsten drei Wochen nicht an Konzertbesuche und Musikreviews zu denken, denn es geht in den Urlaub. Deshalb werden euch an dieser Stelle Bilder und Berichte über die Reise erwarten (sofern es das W-Lan-Netz zulässt). Das Urlaubsziel ist auch nicht unbedingt für musikalischen Export bekannt.

Paraguay – musikalische Wüste?

Der bekannteste Hit mit Bezug zu Paraguay stammt aus dem Jahr 2004 und besingt den wohl bekanntesten Fußballer des Landes:

Unbedingt Weiterlesen

Urlaub in Polen – Live auf Tour

 Kommentare deaktiviert für Urlaub in Polen – Live auf Tour
Sep 152011
 

Spontan ist es doch immer am besten. So auch dieses mal. Konzert entdeckt, kurz reingehört und dann ab aufs Konzert. Es ging erneut in die Musikzentrale Nürnberg.

Urlaub in Polen im MUZ Club in Nürnberg – 14.09.2011

Die Musikzentrale Nürnberg

Der MUZ-Club Nuernberg

Es wartete “Urlaub in Polen” auf ihren Tourstart zum gerade erschienenem Album “Boldstriker”. Interessanterweise war mein erster Besuch dort ebenfalls ein Tourauftakt (siehe ClickClickDecker).
Wie schon so oft, habe ich mir wieder völligst unbedarft um 20:00 Uhr an den Einlass gestellt. Und mal ehrlich, für 5,- Euro kann man doch auch nichts falsch machen.
Ist bis jetzt auch nie vorgekommen. so war es dann auch diesmal. Mit dem ersten Club-Mate in der Hand ging es dann um 20:45 los. Der MUZ Club war gut gefüllt und wir wie immer vorne mit dabei. Continue reading »

Meine schönsten Urlaubsfotos 2011

 Kommentare deaktiviert für Meine schönsten Urlaubsfotos 2011
Aug 122011
 
Er liegt nun schon so lange zurück, dass man sich fast nicht mehr erinnern kann – mein Sommerurlaub 2011. OK, Erinnerungen gibt es noch genug aber die Erholung wurde vom Alltag wieder verschluckt.
Da ist es umso schöner, wenn ich dank des dieswöchigen Webmasterfridaymit dem Titel “Das schönste Urlaubsfoto 2011” die Möglichkeit habe, den Urlaub noch einmal Revue passieren zu lassen. Gleichzeitig ist es das erste Mal, dass ich  daran teilnehme. Nun aber zum Thema.
Nach meiner ersten Etappe Nürnberg – Wiesbaden, wo ich meine Freundin abholte, ging es durch die Nacht nach Paris. Das Hotel  war schnell gefunden. (Dank Navigationsgerät verlieren Großstädte sehr schnell ihren schrecken)  und auch wenn das Bett sehr verlockend rief, machten wir uns erst einmal auf den Weg  in die Stadt. Mit der Lomokamera-Sammlung ging es in zwei Tagen von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit.

Mein schönstes Sommerfoto 2011 - Der Eiffelturm
ɯɹnʇlǝɟɟıǝ uǝp ɟnɐ ʞɔılqɟnɐ

Wie man auf den folgenden Fotos sieht, war ich mit der Fish-Eye-Kamera auf der Suche nach interessanten Motiven oder auch anderen Perspektiven, was in dem nebenstehenden Fall an den unendlichen Menschenmassen lag, die auf den Eiffelturm wollten.

So blieb uns nichts weiter übrig als statt vom Eiffelturm – eben auf den Eiffelturm zu schauen.

Continue reading »