Apr 042013
 

Peter Licht trifft Frank Spilker

So ungefähr würde ich die Musik von “Der Herr Polaris” beschreiben. Der Augsburger Musiker, der eigentlich Bruno Tenschert heißt, gibt heute Abend ein Gastspiel im MUZ Club. Ich bin durch ein lokales Stadtmagazin auf das Konzert gestoßen und was ich bisher gehört habe gefällt mir. “Der Herr Polaris” hat mit  “Drehen & Wenden” 2011 sein Debutalbum heraus gebracht. Dies entstand nach (oder aufgrund?) Beziehungs- und Jobverlust als er im Wadenbeinbruch (auch das noch!) ans Bett gefesselt war. Ich bin gespannt, ob die Songs durch die Entstehungsgeschichte allesamt melancholisch sind und zum aktuellen nicht enden wollenden Winter passen.

Wer sich selbst ein klangliches Bild machen möchte:

Los geht es um 20:30 Uhr mit den “Like Lovers” aus Nürnberg. Einlass ist ab 20:00 Uhr. Der Eintritt kostet 5,- EUR.
Auch wenn es heute einige Konzert-Alternativen gibt (von “Lena” im Löwensaal bis zu “Long Tall Shorty” im K4) denke, ich hier die richtig Wahl zu treffen.

Mehr über “Der Herr Polaris” gibt es auf seiner Webseite und bei Tumblr

Sorry, the comment form is closed at this time.