Bin wieder online

 Kommentare deaktiviert für Bin wieder online
Mrz 212007
 
Hat mich jemand vermisst?
Es waren ja “nur” 3 Wochen die der Anbieterwechsel gedauert hat und ich nicht online gehen durfte, da ich sonst ein weiteren Mont an die Verbrecherbande gebunden wäre.
Habe nun die Pest mit Cholera bekämpft und bisher läuft auch alles gut. Mal sehen ob das so bleibt und ich ins versprochene Online-Wunderland gelassen werde.
Da der letzte Post aber noch älter ist, lasst euch gesagt sein, ein bisschen Faulheit muss ja auch mal drin sein.Nichts desto trotz geht es nun hier munter weiter.
In der letzten Zeit ist viel passiert, die Eintracht steht wieder da wo sie hin gehört, nämlich vor Mainz auf einem nicht-Abstiegsplatz (Danke Christoph Preuß).
Die ersten Konzerte dieses Jahr sind besucht bzw. gebucht wordenBesucht:
Billy Talent Vorgruppe war u.a. interessant eine Combo namens “Enter Shikari” eher etwas für Freunde der härteren Gangart aber durchaus erwähnenswert Das Album ist, so weit ich weiss, gestern herausgekommen. Probe hören kann man auf deren Webseite.
Am Freitag geht es weiter zu den Deftones. Eigentlich als Geburtstagsgeschenk für einen Freund gedacht, stehe ich da wohl bald alleine unter Headbangern.
Höre mich seit Montag in die neue CD ein. aber einen richtigen Zugang finde ich nicht direkt. Kein Wunder wenn vorher die neue Bloc Party und die Kaiser Chiefs sich im Gehörgang verewigen.Gebucht:
– Die Red Hot Chili Peppers
again(!) diesmal in München als open Air. Das wird sicherlich ein Highlight dieses Jahr.
-die alljährliche Zusammenkunft auf dem Highfield Festival. Mal sehen welche Bands ich diesmal entdecke oder ein weiteres Mal zu Gesicht bekomme.Wo ich gerade hier so schön am Bloggen bin, kann mir jemand den Sinn von www.last.fm erklären?
ich höre dort gerade diesen Song hoch und runter …. 

PS: Wer hat Frau Schmidts Katze gesehen? 

…und wir werden deutscher Meister [sic]

 Kommentare deaktiviert für …und wir werden deutscher Meister [sic]
Dez 012006
 
wieder mal in Spiel der Kategorie, unglückliches unentschieden. Davon gab’s diese Saison ja genügend. Auf dem Bild kann man unschwer erkennen woran es lag:Eintracht Frankfurt  - Newcastle United ganz klar der Knoten ist nicht geplatzt :-)Vielleicht lag es aber auch daran, daß ich immer noch vom Konzert am Sonntag heißer bin. Man oh man ich habe mich aufgeführt und gefühlt, wie ein kleiner Robbie Williams Fan. Aber trotzdem war es das Wert und ich würde es jederzeit wieder tun!